ManAGEment: Arbeitsfähigkeit-, Gesundheitserhaltung
Direkt zum Inhalt
  1. STARTSEITE
  2. KONTAKT
  3. IMPRESSUM
Unternehmenstool
Wie kann mit einer älter werdenden Belegschaft das heutige Leistungsniveau beibehalten und somit die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens gesichert werden?

In der Regel besteht Unklarheit darüber, ob und in welchem Ausmaß ein Unternehmen von den demographischen Entwicklungen tatsächlich betroffen ist und in welchen Bereichen die Notwendigkeit besteht, Maßnahmen zu ergreifen. Patentrezepte gibt es nicht. Das muss individuell für jedes Unternehmen geprüft werden.

Dazu sind vor allem folgende zentrale Fragestellungen zu klären:

  • In wie weit ist der Betrieb von den Entwicklungen des demographischen Wandels überhaupt betroffen? Wo liegen Risiken, wo liegen Chancen?  
  • Welche Maßnahmen sind für den Betrieb geeignet und können ergriffen werden, um den Risiken rechtzeitig zu begegnen und die Chancen zu nutzen?
  • Welche Aufgaben kann der Betrieb allein erledigen und für welche Themen bieten sich Kooperationslösungen an? Wer sind geeignete externe Partner?

Das Unternehmenstool unterstützt Sie dabei, diese Fragen zu beantworten und Ihren Betrieb "demographiefest" zu machen.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr AGE-Management-Projekt starten.

Nehmen Sie mit dem Audit eine Standortbestimmung Ihres Betriebs im demographischen Wandel vor.

Nutzen Sie die Toolbox Unternehmen, um Ihren Betrieb fit für den demographischen Wandel zu machen.

 

[zurück]