ManAGEment: Arbeitsfähigkeit-, Gesundheitserhaltung
Direkt zum Inhalt
  1. STARTSEITE
  2. KONTAKT
  3. IMPRESSUM
Der Handlungsplan "Das demographiefeste Unternehmen"
Der betriebliche Handlungsplan "Das demographiefeste Unternehmen" ist ein Instrument, mit dem Sie

  • Ihr AGE-Management-Projekt entwickeln,
  • Vereinbarungen für das AGE-Team transparent und nachvollziehbar festhalten,
  • den Projektfortschritt verfolgen und kontrollieren sowie
  • das Projekt feinsteuern können.

Der Handlungsplan entsteht, in dem Sie die Ergebnisse Ihrer Analysen, Überlegungen sowie Entscheidungen und Vereinbarungen im AGE-Management-Team dort eintragen und dadurch Ihr AGE-Management-Projekt schrittweise entwickeln:

  • Handlungsbedarf ermitteln und Probleme konkretisieren        ð    Audit und Toolbox Unternehmen  
  • Ziele definieren                                                                        ð AGE-Team
  • nachprüfbare Erfolgskriterien festlegen                                   ð AGE-Team
  • geeignete Maßnahmen ableiten                                               ð Toolbox Unternehmen
  • Prioritäten festlegen                                                                ð    AGE-Team
  • im Bedarfsfall externe Partner für eine Zusammenarbeit         ð Toolbox Unternehmen
    ermitteln und ansprechen (make or buy?),
  • Zeitplanung vornehmen                                                           ð AGE-Team
  • Verantwortlichkeiten festlegen                                                ð AGE-Team
  • Aktivitäten kontrollieren                                                           ð AGE-Team

Die folgende Abbildung zeigt die Vorgehensweise zur Erarbeitung eines Handlungsplans am Beispiel der Nutzung
des Audits "Das demographiefeste Unternehmen" in Verbindung mit der Toolbox Unternehmen:

 

 

Ein Muster für einen Handlungsplan können Sie hier herunterladen.

 

[zurück]